Dainese Skibrillen


 

Dainese Skibrillen – UV-Schutz in Perfektion

Powder-Liebhaberinnen fragen sich, welcher kreative Kopf Dainese 1971 startete? Lino Dainese. Damit wurde die Ski & Snowboardwelt revolutioniert. Solltest du nach Vicenza reisen, findest du einen Main-Store von Dainese. Vicenza garantiert der Marke eine sehr wichtige Anlaufstelle der Ski & Snowboard-Szene. Dainese verarbeitet als Grundlage der Modestücke sehr gerne Kunstfaser – auch für Dainese Skibrillen und Snowboardbrillen. Ski & Snowboard Brillen des Labels bekommt dadurch einen einmaligen Charakter. Zum Stil-Träger entwickelte die Marke ein Detail: die Rennsport Brillen. Was für ein cleveres Marketing. So können die Stücke nicht verwechselt werden.

Mit dem Ski-Idol Valentino Rossi hat sich die Marke eine bekannte Trägerschaft gesichert – äußerst schlau! Raffiniertes Platzieren von Mode? Auf jeden Fall unterstützt es den Verkauf der Shades. Sale-Points des Labels verkaufen die Brillen teilweise bis zu 30% günstiger. Wie immer bietet das Web viele Möglichkeiten – auf einigen Snow Blogs sieht man die Kombinationsmöglichkeiten von Dainese. Viele Herren sichern sich Styles des Labels bei Mister Spex. Studiere am besten die Größenangaben des Labels. SB24 garantiert euch eine Menge Vergnügen mit den Dainese Skibrillen und Snowboardbrillen!

Letzte Aktualisierung am 20.09.2018 / *Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API