Ed Hardy Skibrillen


 

Es Hardy Skibrillen – Tattoo Look auf der Piste

2004 wurde das Label Ed Hardy gelauncht – in den USA. Dies sollte später eine Bereicherung der Ski & Snowboard-Szene werden. Los Angeles (Hollywood) ist der führende Stadort des Vertriebs der Ski & Snowboard von Ed Hardy. Kaum eine andere Wintersport-Stätte wird so oft von Snow-Trendsettern aufgesucht. Ed Hardy verwendet als Grundlage für Modestücke sehr gerne Christian Audigier – auch für Ed Hardy Skibrillen und Snowboardbrillen. Aber kein Bedenken, es werden noch weitere hochwertige Materialien in den Fertigungsprozess eingebunden. Typisch für die Marke ist: die Tattoo-Motive. Ein wahnsinns cleveres Marketing. Das Charakterzeichen stärkt die Einzigartigkeit der Ski & Snowboard-Shades des Designers.

Einige Ski oder Snowboard Berühmtheiten, wie Madonna tragen die Goggles von Ed Hardy. Ob es eingefädelt anscheint oder als innere Überzeugung der Skifahrer gesehen werden kann, ist nicht bekannt. Natürlich beschleunigt es die Verbreitung bestimmter Produkte. Jeder der die Produkte der Marke ordentlich aufbewahrt, hat damit sehr lange Freude. Kaum ein Shop garantiert mehr Ski & Snowboard Styles von Ed Hardy als der Web-Store Modestern – ordere am besten hier. Die Ed Hardy Größentabelle liefert Maße auch für spezielle Kopftypen. Viel Vergnügen beim durchstöbern der Ed Hardy Skibrillen und Snowboardbrillen!

Letzte Aktualisierung am 24.06.2018 / *Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Nach oben scrollen