Scott Skibrillen


 

Scott Snowboardbrillen – „shred it“

Das Auftaktjahr von Scott ist 1958. Dadurch wurde die Ski & Snowboardwelt revolutioniert. Givisiez ist die Stadt des Flagshipstores von Scott. So sitzt die Marke sehr zentral. Scott verwendet als Grundlage der Modestücke primär Kunststoff – auch für Scott Skibrillen und Snowboardbrillen. Eine modische Individualität der Marke wird somit verstärkt. Zur Besonderheit entwickelte die Marke ein Element: der Extremsport-Style. Perfekt kalkuliert. Solche Identifikationsmerkmale erweisen sich in der Ski-Welt als essentiell, da sich das Label schnell identifizieren lässt. Ski Ikone Dane Tudor gehört zu Anhängern der Marke.

Viele erkennen dahinter einen strategischen Trick – andere nicht. Reduzierte Preise der Marke entdeckt der Trendsetter in den wenigen Scott Outlets. Jeder der die Stücke des Labels sorgsam behandelt, wird diese noch lange tragen können. Ski & Snowboard Brillen der Marke findest du stets im Shop von Sport Scheck. Die Scott Größentabelle liefert Größenordnungen für sämtliche Kopf-Spezien. Viel Freude beim Stöbern der Scott Skibrillen und Snowboardbrillen!

Letzte Aktualisierung am 22.06.2018 / *Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Nach oben scrollen